Dach und Hauswand müssen keine grauen, ungenützten Räume sein. Flach- oder Schrägdächer von Garage oder Wohnhaus können leicht begrünt werden und sich so in artenreiche, grüne Lebensräume verwandeln. Wände lassen sich mit Kletterpflanzen begrünen und so vor Witterungsextremen geschützt werden. Dächer können wie ein Garten genutzt und gestaltet werden.
Das grüne Dach hat außer der Optik noch weitere überzeugende Vorteile zu bieten:

  • Ein Dachgarten hält wirksam Regen zurück (Abwassergebühren reduzieren),
  • verbessert das Klima,
  • gleicht Temperaturschwankungen aus indem es Hitze und Kälte dämmt. Ihr Haus ist im Sommer also angenehm kühl und im Winter wohlig warm,
  • hält die Dachabdichtung länger am Leben
  • bringt Lebensraum zurück
  • bindet Staub und Luftschadstoffe
  • mindert die Lärmbelastung




Über uns :: Kontakt/Impressum :: Haftungsausschluss - Alle Rechte © 2007 hmgala.de